Shine

 

 

 

BANDS

 

 

NEWS

 

 

LIVE-PICS

 

 

CONTACT

 

 

ART

 


www.bluevisions.ch
info@bluevisions.ch

Facebook

 

 

© ® Copyright

2014 - 2024

Blue Visions

Skansis

 

 

Contact, Management + Booking: Skansis, Reto Reist, Seilergasse 31, 3436 Zollbrück BE
Phone: 079 547 16 47 - Email:
info@skansis.ch - Homepage:  www.skansis.ch -  Websupport:  www.micic.ch - web@micic.ch


SHAKRA + CHINA u.a. am Powerplay Festival im Z-7 am 28.12.2013

20.12.13: SHAKRA zu erleben ist besonders. Und wer sich in den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester etwas Gutes tun will, kann das im Z-7 in Pratteln BL. SHAKRA und CHINA geben ein Powerkonzert, zwei Schweizer Rockbands, von denen es immer wieder zu berichten gibt. Benutzt also diese einzige Gelegenheit nochmals um die Berner live zu sehen und vor allem zu hören. Nebst der Glam Rockband CHINA sind noch 5 weitere Bands auf der Bühne. Tempesta, Skansis, The New Roses, Stämpf und Threat Of Denial feiern am 28.12.2013 ab 16h am Nachmittag bis spät in die Nacht das Powerplay-Festival und lassen für einmal auf zwei Bühnen das Z-7 krachen. Shakra und China sind wohl den meisten ein Begriff. Hier jedoch ein paar Infos zu allen der 7 Bands.

 

Shakra

"Back On Track", das letzte Album der Emmentaler Hardrocker, schaffte es 'nur' auf Platz 2, doch nun hat die jahrelange und kontinuierliche Arbeit endgültig Früchte getragen. Die Band hat es ganz nach oben aufs Siegertreppchen geschafft. Am 11.01.2013 hat SHAKRA ihr 9. Studioalbum "Powerplay" veröffentlicht, welches nach beinahe 20 Jahren Bandgeschichte den wohlverdienten Höhenflug brachte. Selbstbewusst sind die 5 Rocker ans Werk gegangen und haben mit viel Herzblut, Schweiss, Überzeugung und Arbeit das musikalische Fundament erbaut, um ihr hochgestecktes Ziel zu erreichen. Mit "Powerplay" hat SHAKRA ein Album auf den Tisch gelegt, welches absolut keine Fragen offen lässt. Selbst die Kritiker sind sich erstaunlicherweise einig und verteilen ausschliesslich Bestnoten für den Chartbreaker.

 

China

ist die CH Glam Rockband die Ende 80er Anfangs 90er mit ihrem Hit "In The Middle Of The Night" beachtliche Erfolge verbuchen konnte. 2007 veröffentlichte die wieder formierte Band ein "Very Best Of" Album, inklusive 3 neuen Songs. Die Band spielt seit zwei Jahren in verschiedenen Clubs. Zuerst nur mit einer Gitarre. Nach kurzer Zeit wurde der ehemalige Posten von Freddy Scherer durch Mack Schildknecht besetzt. Das heutige Line-Up besteht aus 5 Musikern, bei Live-Auftritten jeweils mit einem Gastkeyboarder: Claudio Matteo, leadguitar + backings / Eric St. Michaels, voice, guitar / Dänu "Don" Grossenbacher, bass + backings / Billy LaPietra, drums / Mack Schildknecht, guitar. Ihr neustes Album "We Are The Stars" ist erst kürzlich, am 08.11.2103 erschienen und hat auch gleich Furore gemacht. China gehen 2014 mit ihrem neuen Album auf Tour!

 

The New Roses

stammen aus Deutschland, dort wo sich Loreley den Schiffern auf dem Rhein präsentiert. Sie spielen Rock'n'Roll mit Biss und Bluesgefühlen. Ihr Debutalbum heisst "Without A Trace". Seit der Veröffentlichung dieses Albums sind die Musiker nun in aller Munde, dafür sorge ihr wuchtiger "Monster-Rock'n'Roll", spricht man.

 

Tempesta

damals aus den Vereinigten Staaten zurück sorgten sie auch hierzulande wieder für Furore. Sie spielten ihr Album "Unbounded" ein (VÖ: 16.03.2012), welches am 17.02.2012 erschienen ist. Die 4 Jungs haben viel unternommen um da anzukommen, wo sie sich jetzt befinden, im Aufwärtstrend. Nebst saftigem Rock spielt die Band auch Melodien mit grossen Gefühlen, wie die Single-Auskoppelung und Power-Ballade ersten Ranges "Children Of Innocents" beweist.    

 

Stämpf

seines Zeichens Bündner Rock-Urgestein, lässt die Lauscher seiner Fans und derer, die es noch werden, spitz nach oben schauen. Er brachte erst im Mai 2013 sein neues und aktuelles Album "Stämpf" in die Läden. Stämpf ist bekannt für seine unverfälschten und selbst geschriebenen Texten, die den Rock zelebrieren. Seine Eigenkompositionen lassen jeweils aufhorchen zwischen sozialkritischen Texten und harten Riffs mit ungeheuren Balladen und mehrstimmigem Gesang.

 

Threat Of Denial

Zwischen Hard Rock und Rock Metal fühlen sich Threat Of Denial zuhause. Die junge Band, gegründet im Oktober 2010 durch Sandro Burri und Raffaele Uccella, haben bereits ihre Anhänger gefunden. Ihr Credo: leidenschaftliche und ehrliche Musik! Schon bald, 2011, hatten die Rocker ihre ersten Erfolge. Jedoch 1 Jahr danach wechselte der Frontmann, Filipe Pratas. Seit daher ist die Band in ihrer aktuellen Formation komplett. Ihnen war sobald klar, dass ihr Projekt ein langes, kollektives und musikalisches Abenteuer sein wird.

 

Skansis

ist eine Band aus Emmental und befreundet mit Shakra. Auch sie haben sich dem melodiösen Hardrock hingegeben. Skansis haben bereits für grosse Bands eröffnet, z.B. Krokus, 3M (ex Whitesnake), Bonfire, Züri West und natürlich für Shakra, bis sie selbst als Headliner auftraten. Diese Band ist 2000 gegründet worden, damals hiessen sie Shine, nicht gerade ein spektakulärer Name. Ihr Debutalbum aus 2007 heisst "Take Your Chance". Die Songs können sich absolut an diejenigen von anderen grossartigen Bands anreihen. Am 27.05.2011 ist ihr 2. Album mit 12 Tracks "Leaving You" erschienen, wie ihr Vorgänger auch in den Powerride Studios (Thom Blunier, Shakra) im Emmental.

 

Bei einem solchen Starangebot an hervorragenden Musikern darf kein Rockfan fehlen. Diese Powerplay Party muss mitgefeiert werden, also an alle echten Rockfans: Kauft euch die Tickets noch rechtzeitig, denn der 28.12.2013 ist in kurzen Schritten da. Das dürft ihr einfach nicht verpassen!

 

Mehr zu einigen Bands hier: BV-SHAKRA - BV-CHINA


Live-Dates 2011 / 2012

27.05.11 Release date new album - www.cede.ch

14.01.12 Boswil AG - Chillout Landgasthaus Löwen -Landgasthaus zum Löwen - 22h - as special guest beim Finale des Newcomer Contest

17.02.12 Sissach BL - Rockbar - rockbar SISSACH

17.03.12 Münsingen BE - Roadkill Café

24.03.12 Langnau i.E. BE - Kupferschmiede - Support für Shakra - Kupferschmiede

28.04.12 Utzenstorf BE - Mischu's Rock & Blues


Skansis am 17.02.12 in Sissach  

10.02.12: Es ist bald soweit, Skansis bringen ihr neues Album  am 17.02.12 in der Rockbar Sissach, Ebenrainweg3 in Sissach zum Klingen. Jedoch handelt es sich nicht um eine Release-Party, Skansis haben darauf verzichtet. Nichts desto trotz könnt ihr gerne in die Rockbar pilgern und euch das gute Stück live um die Ohren klingen lassen.

 


Skansis - neue Gigs

13.12.11: Von Skansis gibt es einige News für euch. Leider hat sich der Bassist von seinem schweren Unfall noch nicht vollständig erholt und ist im Moment nicht in der Lage, ein komplettes Set zu spielen. Aus diesem Grund haben sich die
Jungs Verstärkung geholt: Der neue Mann am Bass heisst Markus Grimm und kommt ebenfalls aus der Region. Er ersetzt allerdings Menz Pfister nicht als Bandmitglied, sondern er hilft einfach so lange aus, wie es ihn braucht, damit Skansis endlich einmal wieder live auftreten können.
Eine Release-Party ist allerdings noch nicht geplant. Die ersten beiden Konzerte stehen im Januar an:
14.01.12 - Chillout in Boswil AG als Special Guest beim Finale des Newcomer Contest
21.01.12 - Rocknacht in Zollbrück BE
Ausserdem werden Skansis am 24.03.2011 Shakra beim Gig in der Kupferschmiede Langnau supporten. Weitere Gigs folgen !


Skansis - new album "Leaving You" - Review

25.04.11: Ihr letztes Album hiess "Take Your Chance" und erschien 2007. Lange her bis 2011. Hier ein kleiner Rückblick in ihre Bio.

Skansis ist ein Band aus dem Emmental, die sich auf melodiösen Hardrock spezialisiert hat. Wenn du eine Vorliebe für Bands wie Gotthard, 3 Doors Down oder Europe hast, dann sind die Jungs ganz nach deinem Geschmack. Sie haben schon Warm-Up Acts für Krokus, Bonfire, Shakra und Züri West gespielt und es wird wohl nicht mehr lange dauern, bis sie ebenfalls als Headliner abrocken werden.

Die Band ist unter dem Namen Shine 2000 gegründet worden. Seit 2005 nennt sich die Band nun SKANSIS. So wurde dann auch das Debut-Album "Take Your Chance" 2007 geboren und europaweit veröffentlicht. Die Scheibe hatte eine Qualität, die sich im internationalen Vergleich nicht zu verstecken brauchte.

Am 27.05.11 erscheint nun das zweite Album "Leaving You" mit 12 brandneuen und abwechslungsreichen Songs. Wie das Vorgängeralbum wurde ist dieses im Powerride Studio CH aufgenommen worden. Thom Blunier (Leadgitarrist bei Shakra) hat es gemixt und in den MSM-Studios in München D gemastert. Produziert wurde es von Bandmitglied Bax Heiniger (Gitarrist).

Eine Release-Party ist leider noch nicht geplant, ebenso wenig sind Konzerte ein Thema. Grund dafür ist ein der schwere Unfall von Bassist Menz Pfister. Er muss sich von den Folgen seiner schweren Verletzungen erholen. Die Band konnte erst jetzt wieder mit den Proben beginnen, sind jedoch noch immer nicht bereit für Liveauftritte. An dieser Stelle wünschen wir gute und schnelle Genesung - BV. Sobald sich das ändert werden wir euch die Live-Dates bekannt geben.     Weitere Informationen und eine Album Review findet ihr hier noch diese Woche!

 

Tracks

 

01 Next To Mine
02 Leaving You
03 Never Walk Alone
04 I Don't Believe You Anymore
05 I Want You
06 Coming Out Ahead
07 Rock All Night
08 Carry On Better
09 Hear Now
10 Just Another Day
11 Back From War
12 Anything

Infos

 

Aktuelles Line-Up: Reto Reist, vocals - Beat "Bax" Heiniger, guitar - Menz Pfister, Bass - Matthias Hagmann, Drums.

Daniel Joss hat sich 2008 aus der Konzerttätigkeit zurückgezogen, steht der Band aber als Songtexter zur Seite!

 

Websites: www.skansis.ch - www.myspyce.com/skansis

 

Vertrieb: Auf www.cede.ch kann die Scheibe "Leaving You" bereits vorbestellt werden.

 

Songs: Bax Heiniger und Reto Reist

Texte: Daniel Joss

Produktion: Bax Heiniger

Aufnahmen, Mixing: Thom Blunier (Shakra) Powerride Studios CH

Mastering: Christoph Stickel, MSM Studios München D

 

Release-Day: 27. Mai 2011


Skansis - Hardrock made in Switzerland 

22.08.10: Skansis melden sich zurück nach ihrer schöpferischen Zeit. Die Schweizer Rockband Skansis (ex Shine) wurde 2000 gegründet und spielte von 2002 - 2004 ca. 30 Gigs in Clubs und an Openairs in der ganzen Schweiz, u.a. als Opener von Bands wie Shakra, Vivian oder 3M (ex Whitesnake). Nach zwei Demos 2001 und 2004 spielte man im Herbst 2005 das Studioalbum mit 12 Eigenkompositionen ein. (Recorded at Powerride Studios at Bärau BE (CH), mixed by Thom Blunier (Shakra), mastered by MSM-Studios München, produced by Beat Heiniger). Nun rocken die fünf Jungs wieder live für ihre immer grösser werdende Fangemeinde und hoffen, ihr Album auch international präsentieren zu können.

Gestern, 21.08.10 war es soweit, Skansis live at 1. Cars & Rock Festival in Wil SG, sie spielten wieder. Der nächste Gig solltet ihr nicht verpassen: 28.08.10 in Zollbrück BE am Graben Openair www.grabeopenair.ch.

Aktuelles Line-Up: Reto Reist, vocals - Beat "Bax" Heiniger, guitar - Daniel Jost, guitar - Clemens Pfister, bass - Matthias Hagmann, drums.


Skansis - Voting

11.11.09: Skansis haben bei einem Wettbewerb bei ihrem Lokalradio NEO1 mitgemacht und brauchen nun eure Unterstützung. Vote for Skansis on http://www.neo1.ch/top-aktuell/weihnachtssong.html. Danke für eure Unterstützung, http://www.skansis.ch.


Discography

Tracks - "Leaving You"

Release 27.05.11

01 Next To Mine
02 Leaving You
03 Never Walk Alone
04 I Don't Believe You Anymore
05 I Want You
06 Coming Out Ahead
07 Rock All Night
08 Carry On Better
09 Hear Now
10 Just Another Day
11 Back From War
12 Anything

Tracks - "Take Your Chance"

Release 27.07.07
01 Is That Enough
02
Will You Be There
03
All I Care
04
Changed My Mind
05
Justice
06
Dangermind
07
Take Your Chance
08
Never Let You Go
09
Return Today
10
Where Nobody Cries
11
Heaven Tonight
12
Lay Your Hands On Me

DEMO-CD 2

"Shine" 2004

DEMO-CD 1

2001

 

 

Gründung:

2000 als Shine bis Ende 2005.

Seit damals heisst ihre Band

SKANSIS


Live-Dates 2010

16.06.10 Luzern - Roadhouse

21.08.10 Wil SG - Tuningtreffen + Rocknight - Skansis Rock in der Reithalle Wil (SG) -  Rocknight

28.08.10 Zollbrück BE - Graben Open-Air - Skansis Rock aus dem Emmental - Graben Open-Air

Live-Dates 2007-2008

18.08.07 Hasle-Rüegsau BE - Zirkuszelt
06.10.07 Sumiswald - Rocktober-Fest -
Rocktoberfest

04.10.08 Brügg BE - MC Road Runners - Road-Runners


Skansis (ex Shine)
Seilergasse 31
CH-3436 Zollbrück BE
Tel: 079 547 16 47
eMail:
info@skansis.ch
URL: www.skansis.ch

Bild links vlnr.
Clemens "Menz" Pfister
Reto Reist
Daniel Voss
Beat "Bax" Heiniger
Philipp "Phippu" Seewer


Interview vom 25. Juli 2007
Endlich ist es da, das lang ersehntes Interview mit Reto von Skansis. Wie folgt könnt ihr viel dieses Frage-Amtwort-Spiels nachlesen wie folgt.
 

1. Ihr spielt ja schon lange zusammen, schon als Shine, wie viele Jahre?

Shine Gründung 2001 durch Beat Heiniger und Reto Reist Skansis seit 2005.
2. Wie kommt ihr miteinander zurecht?
Wir kommen sehr gut miteinander zurecht Probleme werden ausdiskutiert
3. Besteht da mehr als Team-Geist, eine wahre Freundschaft untereinander?
Ist eine gute Frage, ich würde sagen es ist ein Freundschafts-Team-Geist der uns verbindet
4. Wie seid ihr auf den Namen Skansis gekommen, woher stammt dieser Name, was bedeutet er?
Der Name bedeutet nichts. Wir wählten den Namen in einem Auswahl-Verfahren, er klingt gut und wurde einstimmig angenommen.
5. Weshalb habt ihr den Namen Shine in Skansis gewechselt?
Wir haben den Namen Shine in Skansis gewechselt, da es in Deutschland schon eine Band gibt mit diesem Namen
6. Gibt's bald eine neue CD?
Ja mit der Plattenfirma Escape music in England der Deal ist Weltweit
7. Falls ja, wie weit seid ihr, wann wäre der Release und wie heisst das Teil?
Das Album heisst "Take Your Chance" und wird am 27.07.07 released.
8. Wie oft und wie lange probt ihr pro Woche, oder nur vor den Gigs vermehrt?
Die ganze Band probt einmal pro Woche. Ich und Beat proben 2 mal in der Woche da wir immer an neuen Songs arbeiten, vor den Gigs wird hie und da auch mal mehr geprobt.
9. Darf man fragen wo?
Das übungslokal befindet sich in Weier im Emmental
10. Wie lange braucht ihr um ein neues Album auf die Beine zu stellen, Zeit?
Für dieses Album haben wir uns sehr viel zeit genommen. Wir haben die Songs bis ins Detail ausgearbeitet. (Studio ca.2 Monate)
11. Wer textet bei euch?
Daniel Joss!
12. Wer komponiert die Musik dazu?

Die Songs werde von mir und Beat gemacht, ist ein Song fertig geht's an den Text
13. Arbeitet ihr in eurem Job 100pro?
Ein Teil der Band arbeitet 100% ein Teil 80%.
14. Wie vereinbart sich der Zeitaufwand für die Musik mit eurer Arbeit, Familie, Freundinnen, Freunden?
Hält sich bis jetzt im Rahmen
15. Kommen die nicht zu kurz?
Bis jetzt noch nicht
16. Gab'^s da noch nie ein Problem?
Es ist mir keines bekannt
17. Seit wann arbeitet ihr mit Thom Blunier zusammen? Wird dort gemischt?
Thom und Beat besitzen zusammen ein Aufnahmestudio  www.powerride.ch
Die CD wurde dort produziert und aufgenommen, anschliessend von Thom abgemischt. Gemastert wurde das Teil in den msm Studios in München.
18. Wie habt ihr euch kennen gelernt, Thom Blunier und ihr, durch Shakra?
baxthom5Beat kennt Thom seit vielen Jahren aus früheren Bands und Projekten. Ich kenne Thom seit 14 Jahren und der Rest der Band kennt ihn  durch Skansis.
19. Wer ist euer Manager?
Momentan betreiben wir das Management selber, wir sind aber auf der Suche nach einem Manager.
20. Welches Plattenlabel habt ihr?
Escape – Music in England
21. Wer ist euer Website-Administrator, habt ihr die Seite selbst gemacht, wer pflegt sie?
Die Page wird zum Teil selbst gewartet und zum teil von www.micic.ch.
22. Wer ist euer Vorbild, von jedem von euch?
Bon Jovi, Tico Torres ,Steve Lee, Jeff Scott Soto, Europe, Steve Vai....
23. Habt ihr schon wieder Gigs geplant?
Wir sind wieder unterwegs.
24. Wann und wo kann man euch nächstens wieder hören/sehen?
Rocktoberfest Sumiswald diverse Sachen sind noch offen.
25. Wie kommt ihr allgemein, aus eurer Sicht, beim Publikum an?
Haben immer gute Feedbacks gekriegt Negatives ist mir noch nicht zu Ohren gekommen.
26. Hattet ihr mit eurem ersten Album (2005) grossen Erfolg?
"Take Your Chance" ist unser erstes Album, vorher gab's 2 Demos.
27. Wie liess sich die CD verkaufen und wie viele wurden gepresst?
Gepresst wurde nur für Promotion.
28. Zukunftsaussichten! Hattet ihr auch schon Pläne im Ausland aufzutreten.
Wir sind interessiert am Ausland. Wir arbeiten daran, weil die CD in ganz Europa auf den Markt kommt-
30. Was sind eure Zukunfts-Projekte?

Touren im Ausland, viele Konzerte , weitere CDs, grosse Bühnen etc.
Gruss
Reto www.skansis.ch -
www.myspace.com/skansis  


Skansis mit Krokus - Kupferschmiede in Langnau i.E.  27.12.06
28.12.06: Die Vorband, von Krokus in der Kupferschmiede in Langnau im Emmental, SKANSIS wärmte für Krokus auf mit saftigen harten Rocknummern die nicht von schlechten Eltern waren, Kompliment. Diese Gruppe versteht es die Menge durchzurütteln bis zum Letzten. Skansis waren noch bis vor 2 Jahren Shine.
 

 

 

 


Up 2005

Name:

Instrument:

Geburtstag:

Wohnort:

Inspiriert von:

Hobbys:

Reto Reist

Vocals

23. Mai

Zollbrück BE

Jeff Scott Soto, Steve Lee

Vocals, Musik, Hund

Reto

Daniel

Name:

Instrument:

Geburtstag:

Wohnort:

Inspiriert von:

Hobbys:

Daniel Joss  

Gitarre  

03. Maerz

Bern  

Bon Jovi, Europe, Gotthard, Dare, Stryper

Musik, Computer

 

 

 

 

 

Name:

Instrument:

Geburtstag:

Wohnort:

Inspiriert von:

Hobbys:

Beat Heiniger

Gitarre, Producer

13. Dezember

Trachselwald BE

George Lynch, Europe, Creed

Gitarre, Autos

Beat

Menz

Name:

Instrument:

Geburtstag:

Wohnort:

Inspiriert von:

Hobbys:

Menz Pfister

Bass

14. April

Sumiswald BE

AC/DC, Europe, Steve Vai

Musik, Computer

 

 

 

 

 

Name:

Instrument:

Geburtstag:

Wohnort:

Inspiriert von:

Hobbys:

Matthias Hagmann

Drum

09. Mai

Häusernmoos BE

Tico Torres, Alter Bridge

Musik, KTM fahren, Golf spielen

Matthias

 


Biography
 

Musikstil:

Rock / Hardrock
 

Tonträger:

2001: Demo-CD (2 Songs)
2004: Demo-CD (4 Songs)
2007: 1. Studioalbum recorded at Powerride Studios, CH 0-Bärau, mixed by Thom Blunier (Shakra), mastered at msm-studios, D - München, produced by Beat Heiniger

 

Gründung:

2000 unter dem Bandnamen "Shine" - (Bandname bis Ende 2005)
 

Übungslokal:

CH - Weier, im Emmental (BE)
 

Besetzung:

Vocals, Drums, Bass, E-Guitar, Acoustic Guitar
 

Live:

ab 2002


Von der Schweizer Rockgruppe
04.10.2004: Wie vom Management (Phippu) zu erfahren war, ist das Konzert im Club 86 in Zofingen vorläufig ihr letztes. Shine nutzen jetzt die Winterzeit um neue Songs zu schreiben und im Frühjahr ihr erstes Studio-Album aufzunehmen. Im Sommer 2005 sind sie wieder auf der Bühne mit dem neuen Material. Eine grosse Änderung ist mit dem Namen Shine vorgesehen. Da es zu viele Shine-Bands gibt und dies zu Konflikten führen kann werden sie ihren jetzigen Namen "Shine" ändern. Wie der neue Bandname heisst, konnte mir das Management noch nicht beantworten, sie sind noch auf der Suche sagt mir Philipp Seewer (Drummer).

 

Konzert Setlist 27.12.06

1. Changed My Mind
2. Will You Be There
3. Dangermind
4. Never Let You Go
5. Lay Your Hands On Me
6. Is That Enough
7. Return Today

8. Heaven Tonight
9. Take Your Chance
10. Justice
11. All I Care
12. Where Nobody Cries
13. Anything (plus)
14. U & Ur Hand (plus)


Skansis mit Krokus - Kupferschmiede in Langnau i.E.  27.12.06
28.12.06: Die Vorband, von Krokus in der Kupferschmiede in Langnau im Emmental, SKANSIS wärmte für Krokus auf mit saftigen harten Rocknummern die nicht von schlechten Eltern waren, Kompliment. Diese Gruppe versteht es die Menge durchzurütteln bis zum Letzten. Skansis waren noch bis vor 2 Jahren Shine.
 

 

 

 


Concert Shakra und Shine vom 29.05.04 in Langnau i.E.
Das Konzert von Shakra und Shine in einer kleineren Halle war extra-stark. Die Halle war überfüllt, zum Platzen voll, bis zum Eingang. Fotos unten! Pour les amis de la Françe :-) Le concert du 29.05.04 dans une salle était extra-dur. La grande salle était pleins des gents.

 


Shine mit Background-Sängerin
Seit dem 18. Mai 2004 ist es offiziell, das Shine eine Background-Sängerin hat. Sie heisst Barbara Sciré und hat eine Menge Band- und Bühnenerfahrung. Das neue Shine-Mitglied wird mit ihren Vocals die Band unter unterstützen. Wer Barbara sehen möchte, geht ans Konzert in der Kupferschmitte in Langnau i.E., am 29.05.04, wo Shine den Support für Shakra spielen.
Ausserdem gibt's die neue Demo-CD zu kaufen bei: Shine

 

 


Shine - Special 

29.03.2004: Nachdem die Demo-Songs in die Gehörgänge geflossen sind, wundere ich mich, wo sich Shine die ganze Zeit versteckt hat. Es gibt andere hoch promotete Bands die weit weniger eine Ahnung haben, was Rock und Hardrock bedeuten, es sind oft lediglich nur die Worte. Die Band "Shine" hat's in sich, Chapeau Freunde. Die noch relativ junge Band ist seit 1999 zusammen. Es sind dies Daniel Joss - Acoustic Guitar / Beat Heiniger (Bass) - Electric Guitar / Reto Reist - Vocals / Menz Pfister - Bass  / Philipp Seewer - Drums. Akustische Einlagen mit Electric Guitar, Hardrock vom Feinen und Balladen zum Träumen sind ihr Thema. Es werden eigene Kompositionen gespielt. Mehr könnt ihr erfahren auf der Homepage der Jungs, sowie auf dem BV-Link Shine.

Zu den selbst komponierten Songs auf der Demo im Einzelnen: "Where Nobody Cries" sehr schöne Ballade mit schönen Acoustic-Einlagen und dazu kräftiger deutlicher, einfach schöner Gesang von Reto Reist. Hard und Heavy ist "Dangermind" für Head-Banger ideal. "Lay your hands on me" (hat nichts zu tun mit dem Bon Jovi Song) glänzt wieder mit Parts von Acoustic (auf den Spuren von Vic Vergeat, ähnlich), dazu die schönen langen Riffs von Bax Heiniger, super aufeinander abgestimmt. "Shout Down" geht ab, unterbrochen mit harten Sequenzen, wieder schön abgestimmt unter den zwei Gitarristen, von der Leadguitar hört man längere heavy Abschnitte, headbanger-verdächtig und ideal dazu. Übrigens wurden die Songs im Recording-Studio "Power-Ride" vom Shakra-Gitarristen, Thom Blunier abgemischt. Produziert wurden die Demo-Songs von Bax Heiniger. Alles in Allem vier gelungene und sehr schöne Songs, für Balladen-Fans genauso wie für Hard-Heavy-Fans, einfach HOT. Es bleibt uns jetzt nichts mehr zu sagen, als viel Erfolg. Foto vlnr. Daniel Joss / Beat Heiniger / Reto Reist / Menz Pfister / Philipp Seewer


Philipp Seewer von Shine antwortet

BV: Welches Instrument (oder Gesang) spielt jede/r von euch? Line-Up ist okay
Shine: Reto Reist, Vocals / Clemes Pfister, Bass / Beat Heiniger, Guitars / Philipp Seewer, Drums / Daniel Joss,  Acoustic Guitar
BV: Wann und wie wurde Shine gegründet?
Shine: Sommer 1999 durch Beat Heiniger + Reto Reist
BV: Wie ist euer Styl genau, wo ordnet ihr euch ein?
 
Shine: Rock
BV: Wie ist eure Diskographie (Reinenfolge mit Jahr) Anzahl bzw. Titel der Tracks?
Shine: 1. Demo 2002 mit "Go Away" / "The Way to my Heart"
2. Demo 2004 mit "
Where nobody cries" / "Danger mind" /
"Lay your Hands on me" /  "Shoot down"
BV: Produzent, Plattenfirma, Vertrieb und so........?
...Spass ist immer mit dabei.
BV: Release einer evtl. CD? In welchen Läden sind sie erhältlich?
Shine:
Die Demo CD ist nur bei Shine erhältlich www.shine-music.ch
BV: Wie hoch ist die Auflage?

Shine: 
Auflage beträgt 500 Stk. (selbst gepresst)
BV: Was ist euer gestecktes Gruppen-Ziel?
Shine:  Rockstars werden! (Da muss man erst um 12 Uhr aufstehen...:-)
BV: Existiert schon ein Fanclub?
Shine:
  Nein
BV: Welches Konzert hat euch am Besten gefallen?
Shine:
2003 ICE-Rock, Wasen, mit Vivian und  2003 Christmas Rock, Bätterkinden, mit Shakra und alle Gigs in unserer Region.

baxthom5dan1dan10bax5dan7


13.09.02 Funny Days, Bowil BE - American Car & Bikermeeting 


  up