Ivo

 

 

 

BANDS

 

 

NEWS

 

 

LIVE-PICS

 

 

CONTACT

 

 

ART

 


www.bluevisions.ch
info@bluevisions.ch

Facebook

 

 

© ® Copyright

2014 - 2024

Blue Visions

Ivo

© Mit freundlicher Erlaubnis von Ivo: Fotos der Website - ivo@ivo.cd - www.ivo.cd

 
CDs auch erhältlich bei muisigdeesli@bluewin.ch - www.cede.ch - www.cdbaby.com

Line-Up: Ivo (lead vocals, acoustic guitar, keyboards) - variabel

 

Live-Dates 2016

Keine Konzerte geplant!

Live-Dates 2015

21.03.2015 Luzern - Schweizerhof - Tickets 

08.05.2015 Zug - Chollerhalle

13.05.2015 Sarnen - Metzgern

06.06.2015 Luzern - Seerose

03.07.2015 Stansstad - Seerose

18.07.2015 Brunnen - Seerose

08.08.2015 Alpnachstad - Seerose

28.08.2015 Flüelen - Seerose


IVO - "Love Remains" und sein neues Album "IVO"

15.02.2014: IVO kommt mit seinem neuen Album "IVO" überzeugt IVO absolut von seinem Können. Der Singer und Songwriter zeigt seine Fähigkeiten und sein unglaubliches Talent und stellt es wieder mal unter Beweis. Seine Songs sind traumhaft schön, seine Stimme mit Wiedererkennungswert wundervoll. Mit der Album-Auskoppelung "Love Remains" verzaubert er. IVO ist kein Phrasendrescher sondern ein hervorragender Künstler der bewusst über Gefühle und das Leben schreibt. Seine Texte setzt er mit fesselnden Kompositionen um. Seine Musik kommt nicht wie elektronische Musikcollagen daher wie bei vielen anderen Künstlern, sondern beinahe elysisch, reizvoll und überzeugend, das ist wohl sein Erfolgsmodell.

IVO hat mit Sony Music am 06.12.2013 bereits die Single "Love Remains" veröffentlicht. Sie erschien zusammen mit "A Place To Call Home" online in Form einer EP. Am 28.03.2014 ist der Release seines Albums "IVO".

 

Tracks "IVO"

01 What Are We Waiting For

02 Love Love Love

03 Peace & Freedom

04 Love Remains

05 A Little Love

06 Talking To The Moon

07 I Believe

08 We Are One

09 Sun Behind The Rain

10 Le Her Know

11 A Place To Call Home

12 Peace & Freedom (Acoustic Version)

13 Lullaby

14 Booklet Digital Booklet - IVO

Infos

 

Album: "IVO!" - Vö: 28.03.2014

Single: "Love Remains"

 

Line-Up:

IVO - Gesang

Walter Schneider - Gitarre

Simon Kurt - Bass

 

Label + Management sind Sony Music Entertainement CH

 

 


Live-Dates 2012

"All About The Song" Tour 11

12.05.12 Fitzbach - Kulturbühne Lihn

19.05.12 Buochs - iheimisch12 - Blues'n'Rock-Night am Flughafen Buochs - www.iheimisch.ch


Line-Up: Ivo (lead vocals, acoustic guitar, keyboards) Brendan Wade (uillean pipes, flutes, tin whistles, vocals), Pele Loriano (acoustic guitar, vocals)


IVO - neue Single "Peace & Freedom"

02.01.12: IVO hat seine neue Single "Peace & Freedom" vorgestellt, erschienen am 12.12.11. Wenn du sie runter laden möchtest kannst du das auf iTunes. Ebenfalls auf Facebook und Twitter findest du die Single zum Reinhören. Ein absolut toller Song, hört unbedingt rein! Sein neues Album ist bereits in Arbeit und wird bestimmt wieder begeistern, davon sind wir überzeugt!


Live 2011 - "All About The Song " Tour

07.01.11 Bern - ONO - Trio-Gig (Ivo, Pele Loriano & Brendan Wade)

21.01.11 Beckenried -  Ermitage - Trio-Gig

11.02.11 Engelberg - Music Festival - Trio-Gig

18.02.11 Überstorf - Schloss - Trio-Gig

11.03.11 Mühlethurnen - Alti Moschti

12.03.11 Ruswil - Tropfsteinkeller - Trio-Gig

24.03.11 Engelberg - Hotel Bellevue (private Birthday Party)

30.04.11 Solothurn - Acoustic Nights

19.05.11 Baden AG - Fjord Nordportal

10.11.11 Brig - Zeughaus

16.12.11 Ballwil - Waschhaus Margarethenplatz

10.02.12 Stäfa - Kulturkarussell Rössli

12.05.12 Fitzbach - Kulturbühne Lihn


IVO - "Peace & Freedom"

14.12.11: "Gonna ring like a bell, gonna shout to my brothers, got stories to tell", singt IVO in "PEACE & FREEDOM". Und tatsächlich: Obwohl Eurovision vorbei ist, fangen IVO und Band erst richtig an. Seit Montag ist "Peace & Freedom" als 1. Single des kommenden Albums für gerade nur CHF 1.60 auf iTunes erhältlich!! ! Die Single kann via iTunes übrigens auch verschenkt werden – siehe nachfolgende Beschreibung! Ob Download oder Geschenk – hilf mit, dass die Message des Songs über den Eurovision Song Contest hinaus gehört wird ! It's still time for peace and freedom!!

Die Single ist ebenfalls bei "Jeder Rappen zählt" verfügbar und kann über www.jrz.ch gespendet werden! Der Erlös geht an "Mütter in Not". Somit hast du Gelegenheit, selber etwas für Frieden und Freiheit zu tun – hilf mit, dem Grauen in der Welt ein Ende zu setzen. 


IVO

10.11.11: IVO und sein Team freuen sich sehr, dass "Peace & Freedom" für die grosse ESC-Entscheidungsshow nominiert wurde, welche am 10.12.11 auf SF1 ausgestrahlt wird! (Mehr Infos gibt es HIER !

Jetzt gilt es ernst! Streiche dir den Tag fett an in der Agenda, erzähle es Familie, Freunden und Bekannten und mache dich bereit, dem Frieden am 10. Dezember nochmals deine Stimme zu geben. Die Schweiz soll hinhören - die Welt soll hinhören! Wir zählen auf dich! Gib dem Frieden deine Stimme. It's time for peace and freedom!


IVO braucht eure Stimme für die Vorauswahl des Eurovision Song Contest 2012

31.10.11: Die einen haben's vielleicht mitgekriegt - IVO hat einen seiner neuen Songs für die Vorausscheidung zum "Eurovision Song Contest 2012" in Baku eingereicht. Nun, einige von euch werden jetzt vielleicht die Nase rümpfen aber einerseits ist dies eine der letzten Plattformen für Musik überhaupt (in der CH sowieso). Vor allem aber glaubt IVO, einen guten Song mit einer wichtigen Message geschrieben zu haben. Drum, es war ein Bauchentscheid und er ist überzeugt, die Menschen, nicht nur in Baku, würden die Message sehr wohl verstehen. 

Die Frage ist wohl eher, ob sie hierzulande wahrgenommen wird. Weil, bevor sie daran denken könnten, nach Baku zu reisen, müssten sie vorerst mal die Vorausscheidungs-Show am 10.12.11 hier in der Schweiz gewinnen. Und damit sie dort überhaupt "antreten" können, müssen sie zuerst noch unter die 14 Auserwählten kommen. Das aber geht nur, wenn IVO und Band möglichst viele Stimmen auf dem Portal des Schweizer Fernsehens einheimsen können. Hier kommt ihr ins Spiel! Auf besagtem ESC-Portal vom Schweizer Fernsehen kann man seit einer Woche und noch bis Ende dieser Woche für insgesamt 220 Songs abstimmen. Eine Person kann maximal 4 Stimmen verteilen. Am besten natürlich alle für IVO :-). Das leidige Thema - ihr müsstet zuerst beim SF ein Konto einrichten. Ist zwar keine grosse Sache, aber wie man weiss haben viele Leute Mühe damit.

Hier meldet ihr euch an (einfach drauf klicken): www.login.sf.tv/personal.php?WT.zugang=front_hea&module=user&action=login&backto=http://www.sf.tv/&WT.si_n=login&WT.si_p=einloggen

Nachdem ihr euren Namen, Adresse, Wohnort, einen Benutzernamen und ein Passwort eingegeben und das ganze gespeichert und abgeschickt habt, braucht ihr nur noch die Mail von SF zu bestätigen und euch dann wieder einzuloggen - und schon seid ihr ermächtigt, auf folgender Seite eure 4 Stimmen voll und ganz für "IVO" und "Peace & Freedom" abzugeben: www.eurovisionplattform.sf.tv/videos#I

Falls euch auch noch interessiert, für was genau ihr denn stimmt, klickt doch erstmal auf folgenden Link - da ist unser Video erst noch in voller Länge und in besserer Audio-Qualität als auf SF zu hören und zu sehen: www.youtube.com/ivomusician.

Rechts unterhalb des Videos könnt' ihr sogar in ein kleines Fensterchen klicken und so auf Bildschirmgrösse zoomen, falls ihr das wollt und ebenfalls die Qualität einstellen - am besten 720p. Und falls ihr auch sonst gerne auf dem Laufenden bleiben wollt, seien euch einmal mehr folgende Seiten ans Herz gelegt:

IVO's aktuelle Website - von da kommt ihr fast überall hin! www.ivo.cd und unsere Facebook-Site: www.facebook.com/ivomusic
Falls ihr ein eigenes Facebook-Profil haben solltet, dürft ihr IVO's Posts mit euren Freunden teilen! 


IVO - Eurovision Song Contest - Online-Voting

26.10.11: Die Abstimmungsperiode der Eurovision Song Contest Online-Preselection neigt sich bereits dem Ende zu. Bis Sonntag kann noch abgestimmt werden. Da nach der Abstimmung bekanntlich vor der Abstimmung ist, hoffen wir, dass du bereits von deiner musikalisch-demokratischen Macht Gebrauch gemacht und deine Punkte verteilt hast! Wenn nicht, hier noch einmal die Links zum Online-Voting:

Link zur Abstimmung: www.eurovisionplattform.sf.tv/videos#I

Link zum Video: www.eurovisionplattform.sf.tv/videos/peace_freedom__1

Link zu YouTube: www.youtu.be/FzAiIVeCSjc?hd=1

 

Um abstimmen zu können, muss ein Account eröffnet werden, was aber nur wenige Klicks benötigt. Die Account Pflicht ist eine Massnahme des Schweizer Fernsehens, die wir leider nicht ändern können. Nach dem Erstellen erhaltet ihr eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem ihr den Account eröffnen könnt. Dann seid ihr fast am Ziel: Unter dem Video die gewünschte Punktezahl anwählen und ganz unten auf der Seite auf den Absenden-Button klicken. Geschafft ! Ein kleiner Klick für euch, ein grosser Klick für die Menschheit... :-). Wir zählen auf deine Hilfe! It's time for peace and freedom! Gib dem Frieden deine Stimme


IVO -  "It's time for peace and freedom! Gib dem Frieden deine Stimme!

11.10.11: IVO bewirbt sich mit "Peace & Freedom" für den Eurovision Song Contest 2012. IVO zu seiner Entscheidung: "Wieso ich das mache? Ich bin zutiefst überzeugt, dass die Zeit für eine Message, wie sie "Peace & Freedom" in sich trägt, gekommen ist und dass möglichst viele Leute sie hören müssen. Natürlich würde ich mich freuen, wenn die Schweiz hinter diesem Statement stehen würde. Denn, es ist ein wichtiges Statement. Es ist nämlich allerhöchste Zeit, sich für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit einzusetzen. Und zwar überall, für alle! Warum also nicht selber was beitragen und eine der letzten verbliebenen Plattformen nutzen, die sich noch halbwegs mit Musik befasst? Ich glaube, dass ich einen guten Song geschrieben habe, womit meines Wissens die wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme am ESC erfüllt wäre. So gesehen lohnt es sich allemal. Auch auf die Gefahr hin, da und dort von Besserwissern belächelt zu werden oder mir bissige Kommentare antun zu müssen. Damit kann ich leben."

 

"PEACE & FREEDOM" ist bereits auf der Eurovisionsplattform des Schweizer Fernsehen zu finden. Das Voting für die Ausscheidungsshow vom 10. Dezember 2011 startet dann am 16. Oktober und dauert bis am 31.10.11. Das Voting findet ebenfalls auf der Eurovisionsplattform statt. Pro Person können vier Stimmen vergeben werden. Für die Abstimmung ist laut Schweizer Fernsehen ein Account nötig. Dieser kann kostenlos erstellt werden.

 

Link zu SF Eurovisionsplattform: http://eurovisionplattform.sf.tv/videos/peace_freedom__1

Link zu YouTube: http://youtu.be/FzAiIVeCSjc?hd=1

Mehr über den Musiker: BV-IVO !


IVO in concert - Review

12.03.11: Gestern Freitag, gab IVO mit seiner "kleinen" Band, d.h. zu dritt, in Mühlethurnen BE, Alti Moschti, ein super akkustik Konzert. Im kleineren Ambiente der Alten Moschti haben IVO und seine Band einmal mehr gezeigt was sie können. Noch immer lässt IVO die "Live & Acoustic" Tour auslaufen. Nicht nur seine Songs klangen wundervoll, sondern auch seine Kollegen Pele Loriano (Guitar) und Brendan Wade (Fluites, Uillean Pipes) gaben je einen ihrer Songs zum Besten. Zu hören waren "She's The Reason" (Single), "The Same Old Song Again" und "Said What You Need To Say" (Song von John Mayr, ein Song der einem mit reisst) und viele weitere von der aktuellen CD "Live &Acoustic" (2009). Das Lied von Brendan Wade war rein musikalisch, die Richtung "Irish Folk", wundervoll gespielt. Dem 3er Team wurde jeweils lange applaudiert und mit Applaus noch einmal hinterm Vorhang hervor gelockt für Zugaben am Schluss des Konzertes. Mit den Pipes klangen einige Songs schon fast Irisch, die zwei Akkustik Gitarren und/oder das Piano dazu...... die raue und starke Stimme von IVO, der Background Chor der beiden Mitmusiker, es klang für mich perfekt, zum Augen schliessen und Träumen.

Wie mir IVO verraten hat, gibt es mehrere Leute die ihn schon angesprochen hätten, auch wir), dass seine wunderschöne Stimme der von Bryan Adams ähnlich sei, das sei für ihn ein Kompliment, obwohl er keine Kopie von Adams darstellen will, sondern sein eigenes Ding macht.

Sein 3. Studioalbum: Es würde noch eine Weile dauern bis die Songs alle stehen, 6 habe er schon geschrieben. Jedoch schreibe er nicht 20 und mehr Songs und nehme davon die 12 besten, sondern komponiere er z.B. 12 Songs und veröffentliche diese auch. Keine Halbheiten also, sondern Stuff mit Pfiff, der stimmt. Das neue Album käme höchstwahrscheinlich erst 2012 zum Release, es sei wohl kaum möglich bis Ende dieses Jahres es fertig zu stellen.

Wer IVO noch nie gehört hat, soll dieses nachholen, es lohnt sich auf jeden Fall. Heute Abend, 12.03.11, spielt IVO im Tropfsteinkeller in Ruswil LU, dem Kleintheater im Rottal. Konzertbeginn ist um 20:30h - Tropfsteinkeller. Weitere Konzertdaten findet ihr jeweils über den Link ganz oben "Live-Dates" oder über folgende Adresse BV-IVO wo ihr noch mehr von IVO lesen sowie einige Fotos vom gestrigen Konzert anschauen könnt - sowie weitere Links zu IVOs Web-Auftritten. Hier die Fotos aus Mühlethurnen BE:

 

 


IVO - Tipp Engelberg    

06.02.11: Nächsten Freitag, 11.02.11, macht die "All About The Song" Tour 2011 in Engelberg Halt, und zwar am Engelberger Music Festival 2011! Das Spezielle an diesem Festival ist, dass es keine Tickets gibt: Man kann sich überall in Engelberg frei bewegen und gratis die unterschiedlichen musikalischen Angebote geniessen. Natürlich würde es uns freuen, wenn ihr bei uns vorbeischauen würdet! Mehr Informationen zum Festival und zum Programm gibt es hier.

Für all jene, welche eine etwas intimere Atmosphäre bevorzugen, sollten sich den Freitag darauf dick in der Agenda anstreichen: IVO spielt am 18.02.2011 nämlich im Schloss Ueberstorf auf. Diese Gelegenheit solltet ihr nicht verpassen: Das Schloss lädt mit seiner exzellenten Küche nicht nur zum Dinieren ein, sondern bietet auch für die "All About The Song" Tour die nötige Intimität. Nicht verpassen! Mehr Informationen gibt es hier.

An dieser Stelle IVOs Tipp für alle Musikfreunde und solche, die es werden wollen: In Engelberg ein Müschterli geniessen und im Schloss eine Woche später die volle Kurpackung Kultur geniessen. Unbedingt weitererzählen! :-)


IVO

01.01.11: Auf die Frage, wann wir ein neues Album von IVO erwarten dürfen: "Es gibt momentan (noch) kein neues Album, ich bin aber dran und wenn alles klappt, wird's dieses Jahr auch endlich ein neues von mir geben."

Im Moment "schlachtet" IVO noch sein "Live & Acoustic" Album aus, einfach deswegen, weil^'s den Leuten gefällt! Deshalb auch die "Tour 2011". Der Unterschied zum Live-Album ist einfach der, dass IVO die nächsten drei-vier Monate nur zu dritt unterwegs ist, deshalb auch der Tour-Name "All About The Song". Danach soll es jedoch wieder rocken, erzählt er uns.

Wer also IVOs Trio-Gigs noch auskosten möchte, kann an einen der noch anstehenden Gigs gehen. Neues über IVO erfahrt ihr hier auf BV-IVO, seiner Website oder MySpace-Seite etc. Eine Konzert-Übersicht könnt ihr über Live-Dates ganz oben finden. Wir bleiben auf jeden Fall an IVO dran!


IVO News für 2011

26.12.10: Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, Weihnachten war gestern. Für uns jedoch noch immer ein idealer Zeitpunkt um all jenen, welche für ihre Liebsten noch ein Last-Minute-Geschenk der besonderen Art suchen, einen heissen Tipp zu geben: Am 07.01.2011 macht die "All About The Song" Tour 2011 von IVO in Bern Halt. Wieso also nicht etwas schenken, das man gemeinsam geniessen kann? Zudem: Ein bisschen Kultur unter dem Weihnachtsbaum kommt ja immer gut :-).

> IVO im ONO (Programmseite ONO > Event auf Facebook > Anfahrt/Kontakt ONO - Noch Frohe Festtage – IVO erwartet euch in Bern! 


Live 2010

25.06.10 Rapperswil - Blues'n'Jazz Festival - 21h - www.bluesnjazz.ch

26.06.10 Luzern - Luzerner Fest - Radio-Pilatus-Bühne - Evening Show

04.07.10 Zürich - Züri-Fäscht Sechseläuten - 19h

05.11.10 Luzern - Stadtkeller - About The Song-Tour 2010-2011

Trio-Gigs mit IVO, Pele Loriano + Brendan Wade

Live 2009

23.07.09 CH - Giswil OW - Restaurant Krone Giswil Tickets

20.09.09 SF2  - 12:00 - 13:00h - IVO "Live&Acoustic - Show on TV

24.09.09 CH - Luzern - Suite Lounge Tickets

15.11.09 SF2 DVD "Live&Acoustic" um 11:55h

08.12.09 Luzern - Casineum Club Grand Casino - Ivo presents:

Light Of Day u.a. Benefizkonzert für Parkinson Kranke + other guests:

Marah, Joe D‘Urso, Willie Nile + Jesse Malin


IVO - Tourstart 2010-2011

30.09.10: Gute Neuigkeiten aus dem IVO-Lager! IVO freut sich, die "ALL ABOUT THE SONG"-Tour 2010/2011 am 05.11.10 im Stadtkeller Luzern beginnen zu dürfen! Dass IVO's Songs auch in Kleinstbesetzung funktionieren, davon wird man sich bei diesem Heimspiel im Stadtkeller überzeugen können. In Zusammenarbeit mit Brendan Wade und Pele Loriano hat sich IVO der Idee verschrieben, in intimer Dreierkonstellation den Songs selber so viel Platz einzuräumen, dass diese so pur, echt und unverfälscht beim Zuhörer ankommen, wie das nur möglich ist – because it's all about the song. IVO und Band freuen sich, euch in Luzern zu sehen! Stay tuned! More about Stadtkeller-Website und Facebook.


Neuer Erfolg für IVO

Februar 2010: Die Halbwertszeit von Erfolg ist normalerweise eher kurz. Ivo kann eine weitere Auszeichnung verkünden, er gewann bei den 6. jährlichen International Acoustic Music Awards den 1. Platz! Diese Anerkennung bedeutet IVO, der Band und allen anderen, die hinter den Kulissen hart arbeiten, eine Menge. "Danke an die IAMA und allen, die ermöglichen, dass wir das tun können, was wir am besten können."


IVO - Benefizkonzert

19.11.09: Werde Teil von etwas Gutem: IVO präsentiert am 08.12.09 im Casineum Club des Grand Casino Luzern in Zusammenarbeit mit Parkinson Schweiz ein Benefizkonzert der Reihe "Light Of Day", welche sich seit Jahren mit dem an den Konzerten eingenommenen Geld um die Erforschung von Parkinson bemüht. Werde auch du zum Licht der Hoffnung für alle Parkinsonbetroffenen und schau vorbei, wenn am 08.12.09 Jesse Malin USA, Marah USA, Wille Nile USA, Joe D'Urso USA und IVO CH für eine bessere Welt rockenTickets gibt es hier. Stellvertretend für alle teilnehmenden Künstler und alle, die sonst wie an "Light Of Day" beteiligt sind, sagen wir: "Komm und hilf mit!". Infos: www.lightofday.org.


Ivo - AVO Session 2009 im SF2

01.11.09: Bereits etwas mehr als eine Woche ist es her, seit IVO@AVO erfolgreich über die Bühne ging. Kurz gesagt: Nicht nur das aktive Publikum oder die Standing Ovation am Schluss machten den Abend unvergesslich - es stimmte einfach alles. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die entweder nach Basel gepilgert sind, um mit IVO diesen wahrlich glamourösen Abend zu geniessen oder das Geschehen am heimischen Bildschirm via Twitter-Stream mitverfolgt haben. You are the reason!

Die Fotos können übrigens auch nachträglich noch angeschaut werden: Backstage-Fotos www.twitpic.com und offizielle Fotos www.avoession.ch. Wie angepriesen wurde auch gefilmt, und zwar vor sowie hinter der Bühne. Sobald wir von SF wissen, wann die Ausstrahlung erfolgen wird, wirst natürlich auch du sofort informiert.

Allerdings müsst ihr euch nicht bis dahin gedulden! Dann ist das die Gelegenheit: Am 15.11.2009 sendet SF2 um 11:55 erneut die ganze DVD "Live&Acoustic". Da bei der ursprünglichen Übertragung damals aus aktuellem Anlass ein Tennisspiel vorgezogen wurde, habt ihr nochmals die Gelegenheit, das ganze Konzert, welches 2008 im Casineum Club des Grand Casinos Luzern aufgezeichnet wurde, zu Hause vom Sofa aus geniessen zu können. Bis zum nächsten Newsletter - danke für deine Unterstützung!


Und wieder News von IVO

19.09.09: Da wir wissen, dass es in eurem Bekanntenkreis sicher noch Leute gibt, die noch nie in den Genuss von IVOs Live&Acoustic-DVD gekommen sind, möchten wir etwas Hilfestellung leisten und euch darauf aufmerksam machen, eure Nachbarn, Freunde und Verwandten einfach für kommenden Sonntag, 20.09.09, zum Brunch einzuladen: exakt zur Mittagsstunde sendet SF2 nämlich einen exkl. 1stündigen Zusammenschnitt der DVD! Ob ihr dazu euer Zmorge geniesst oder bereits beim ersten Apéro angekommen seid - verpassen ist keine Option! Wer also sonst die Zeit nicht findet, die Setlist von diesem Abend von Anfang bis Ende durchzugehen, hat kommenden Sonntag die einmalige Gelegenheit, ein Destillat dieser preisgekrönten (#1 an den JPF Music Awards, Winning Music DVD - worldwide) und in kompletter Eigenregie durchgeführten Produktion zu geniessen.

 

20.09.2009 // 12:00 - 13:00 // SF2: IVO, Live&Acoustic

 

Zudem machen wir abermals auf das kommende Konzert vom 23.10.09 an der AVO Session 2009 hin. Mehr Infos gibt es HIER. Also dann, fröhliches Einschalten am Sonntag! Stay tuned!


IVO goes AVO Session!

04.09.09: Nach den zahlreichen Errungenschaften der letzten Wochen ist es eine wahre Freude, einen weiteren Erfolg von Ivo mit euch zu teilen. IVO goes AVO Session! Und zwar nicht an irgendeinem Abend mit irgendeiner Band, sondern exklusiv in der Opening Night am 23.10.09 zusammen mit den Scorpions! Tickets und weitere Infos gibt's per sofort auf www.avosession.ch.

Line-Up: Ivo (vocals), B. Wade (uillean pipes), A. Balajew (drums), E. Heusser (guitars), S. Lingertat (keys), S. Ryf (bass).


IVO räumt ab

01.09.09: Sieg! Nach dem ersten Platz am grössten Songcontest in Schweden, dem Baltic Song Contest, sowie dem Erfolg am Singer/Songwritercontest von WE ARE LISTENING.org räumt IVO in den Staaten ein erneutes Mal ab! Die kürzlich veröffentlichte Live-DVD "Live & Acoustic" holte in der Kategorie "Video" unter internationaler Konkurrenz den ersten Platz.


Ivo - Superstar - back at home

Nachdem IVO bereits am grössten Musikwettbewerb von Schweden, dem "Baltic Song Contest" abgeräumt hat, ist er nun in gleich 3 Kategorien der amerikanischen "Just Plain Folks Awards" nominiert. Die kürzlich erschienene DVD "Live & Acoustic", welche die Aufnahmen des Konzertes vom 19.04.09 im Casineum Luzern beinhaltet, wurde von der Jury für das "Live Concert Video" des Jahres 2009 vorgeschlagen. Zudem steht der Innerschweizer Sänger nicht nur mit seinem zweiten Studioalbum "Closer" auf der Liste der Nominierten der Kategorie "College Rock Album" sondern hat es mit seinem Song "Somebody New" in der Kategorie "College Rock Song" sogar geschafft, im selben Jahr ein 3. Mal aufgestellt zu werden. Wenn Ivo nicht ein Superstar ist.... ist er!

Die Verleihung dieser Auszeichnungen hat am 29.08.09 in Nashville, Tennessee USA stattgefunden. Herzliche Gratulation IVO!

Back at Home findet das nächste Konzert mit Ivo am 24.09.09 ab 20h in der Suite Lounge in Luzern statt - Age Limit: All Ages, Details: Live&Acoustic-Tour 2009 feat. Brendan Wade & Pele Loriano, Tickets. Siehe auch BV-Ivo.


Ivo - Echo - press clibbing for Ivo

23.07.09: Der Gewinn des Baltic Song Contest 2009 in Schweden von Ivo blieb nicht ohne positive Pressemitteilungen, wie z.B. von "Christos & Christos", wie folgt:

Chris Lord-Alge, dreifacher Grammy Award Gewinner, der ebenso Songs von Ivo mischte, meinte dazu nur lapidar: "IVOs Songs sind weltweit gültig. Wenn das in seinem Heimatland niemand merkt, wird er ins Ausland gehen müssen. Vielleicht werden sie's dann merken, Ivo ist zurück - und wie!" (Christos & Christos, Ivo ist zurück - und wie! (Züri Rundschau - 13. Februar 2009). Wo Chris Lord-Alge Recht hat, hat er Recht!

Warum nur sind die Schweizer oft so einseitig oder mit Tunnelblick "gesegnet"? Die richtigen Leute an den richtigen Positionen mit dem sensibilisierten Gehör sollten eigentlich drauf kommen, dass wir hier viel "schlafendes" Musiker-Potential haben, das erst mal in ihrer Heimat Gehör finden sollte, oder berichten die Medien NUR noch von bereits im Ausland erfolgreichen Stars? Irgendwie läuft hier irgendwas einfach verkehrt. Über Bands und Musiker, die bereits sehr viel Echo erfahren haben ist leicht zu berichten und in der Presse gut zu verkaufen, aber wo bleiben die unentdeckten Sensationen, muss erst im Ausland auf sie aufmerksam gemacht werden, Schweizer Medien-Mogule, wo bleibt euer Gehör und eurer Entdeckungseifer - nicht mit der alten Post hinten drein - sucht und ihr findet, wie z.B. Ivo, oder müssen unsere Künstler zuerst alt werden.......... bis sie auch in ihrem Heimatland als echte Stars hochgelebt werden?

Gigs: 23.07.09 Giswil OW - Restaurant Krone Giswil - 20h und 24.09.09 Luzern - Suite Lounge  - 20h - Tickets


Ivo

Winner of Baltic Song Contest 2009

19.07.09: Wer sagt's denn, wie schon Marion zu sagen pflegte (Blue Visions) "Die Schweizer haben nicht nur guten Käse und Schokolade......". Ivo unser Pop-Rock Star hat den Baltic Song Contest in Schweden dieses Wochenende gewonnen. Blue Visions gratuliert herzlich zur grossen Auszeichnung und zum Gewinn, einfach toll. Seine kratzige raue Stimme und die wunderbaren Balladen haben es einfach in sich. Sein neues Akustik-Album ist in kurzen Worten einfach genial. Kaufen, wer Rockballaden, Schmusesongs und Melancholie sowie Worte aus dem Leben mag. www.reverbnation.com


Ivo goes Sweden

12.07.09: In paar Tagen geht's ab nach Karlshamn, Schweden, wo IVO die Ehre zukommt am Baltic Song Festival die Schweiz zu vertreten. Um dich und alle anderen lieben Daheimgebliebenen immer up to date zu halten, findet ihr vom 15. bis 19. Juli ein Videotagebuch auf IVO's YouTube-Channel, wo ihr über die Ereignisse in Schweden auf dem Laufenden seid. Zudem ist das die Gelegenheit schlechthin, einmal einen Blick hinter die Kulissen eines wirklich grossen Events zu werfen und Ivo persönlich über die Schultern zu schauen. Um auch eure eigenen Freunde per E-Mail zu informieren, hier den offiziellen IVO-goes-Sweden-Flyer. Diesen findet ihr ebenfalls auf MySpace und Facebook, wo ihr ihn mit ein paar wenigen Klicks auch in euer Profil posten könnt.

Die Tage sind gezählt - die Vorbereitungen gehen in die letzte Runde. Wir freuen uns darauf, euch auf dem IVO-Channel begrüssen zu dürfen! Stay tuned!


Noch mehr Ivo - "I Will Bleed For You"

29.06.09: Wer Ivo schon gehört hat, weiss was für eine fantastische Stimme er hat. Nun könnt ihr abstimmen über seinen Song "I Will Bleed For You" auf Homepage von SF Song Nr. 54. Der Song ist sehr stark und für den Titel "Der grösste Schweizerhit 2009" sehr erwartungsvoll. Mit eurer Stimme könnt ihr Ivo supporten, mit eurer Unterstützung kann er es schaffen. Nicht umsonst hiess es in der Presse "Chris Lord-Alge, dreifacher Grammy Award" Gewinner, der ebenso Songs von Ivo mischte, meinte dazu: "IVO's Songs sind weltweit gültig. Wenn das in seinem Heimatland niemand merkt, wird er ins Ausland gehen müssen. Vielleicht werden sie's dann merken. Ivo ist zurück und wie!" - Christos & Christos, "Ivo ist zurück - und wie" (Züri Rundschau) (13.02.09).

Recht haben die Schreiber, Ivo ist wirklich wieder da. Jetzt gilt es einen der besten Schweizer Sänger zu heben, nämlich auf das Podest. Also votet fleissig.


Ivo - News

25.06.09: Ab heute findet ihr die neusten Fotos von IVO's letzten Konzerten auf der Ivo-Facebook-Page - u.a. Bilder von den beiden Gigs in Paris. Wer auf Facebook ist sollte sich raschmöglichst zum Fan von Ivo verlinken ;-). Also sofort bearbeiten wer Fan von Ivo ist. Den direkten Link dafür findet ihr nachfolgend. Kommentare sind natürlich, gem. Ivo, herzlichst willkommen und immer gern gesehen, auch obs eine Kritik ist, solange konstruktiv....... !

Es sind noch sechs Tage um bei "Der grösste Schweizerhit 2009" eure Stimme für Ivo und seine neuste Single "I Will Bleed For You" abzugeben! Also sputet euch! Zum Formular auf der Website von SF gelangt ihr HIER. Für eure Unterstützung dankt Ivo und sein ganzes Team. www.ivo.cd. Find IVO:Wie ihr seht, ist IVO überall vertreten! Die neusten Concert-Dates hier:

15. - 19.07.09 SE - Karlshamn K  - Baltic Song Festival - Tickets - jeweils 8:00 pm

23.07.09 CH - Giswil OW - Restaurant Krone Giswil - Tickets

24.09.09 CH - Luzern - Suite LoungeTickets

 

 


Ivo in Zürich 

15.06.09: Das Team von und um Ivo war aktiv. Es wird ein neues Album geben, Ivo und seine Band sind am Ideen sammeln. Zudem ist Ivo mit Band voll beschäftigt und am Vorbereiten für die Konzert-Woche vom 14.07. bis 19.07.09 in Schweden, wo Ivo am "Baltic Song Contest" in Karlshamm, unterhalb von Stockholm, teilnehmen wird. Ihr könnt den Schweden-Trip mitverfolgen. Es wird während dieser Zeit ein neues Video auf IVO's YouTube-Channel zu sehen sein, wo ihr aus erster Hand erfahren könnt was alles abläuft. Also besucht IVO's Channel! Auch dieses Jahr findet wieder die Sendung "Die grössten Schweizer Hits" im Schweizer Fernsehen statt. Wie alle Jahre immer wieder gilt es einen Schweizer Ohrwurm Song zum grössten Hit des Jahres zu wählen. Ihr könnt Ivo mit eurem Voting helfen ihn in die TV-Sendung zu bringen. Füllt folgendes Formular aus: Hier ! Füllt die Zeilen komplett aus und gebt euren Tipp ab! IVO's Band: Ivo (Vocals), B. Wade (Uillean Pipes), A. Balajew (Drums), E. Heusser (Guitars), S. Lingertat (Keys), S. Ryf (Bass).

 

 


 Live & Acoustic in Luzern - Live-Album - Tipp 5

24.01.09: Es ist da, das Live & Acoustic Album von Ivo, released 23.01.09. Neunzehn wundervolle Rock-Balladen live könnt ihr euch anhören aus diesem Doppel-Album. Die Songs wurden live aufgenommen im Casineum Grand Casino Luzern im April 2008. Es sind durch und durch wundervolle Balladen interpretiert durch einen wunderbaren Sänger, IVO, begleitet von seiner Band. Line-Up: Ivo - Keys, Acoustic Guitar & Lead Vocals / Brendan Wade - Uilean Pipes, Tin Whistles, Flute & Backing Vocals / Stephan Lingertat - Hammond, Piano & Keys / Simon Ryf - Bass & Backing Vocals / Ewi Heusser - Acoustic Guitar, Mandolin & Bouzouki / Alexander "Bali" Balajew - Percussion, Drums & Backing Vocals. Das Album ist bei www.cede.ch erhältlich.   


Tracklist: Live & Acoustic

CD 1

1.  Early Dawn

2.  This Time

3.  Everything I Am

4.  New Day

5.  Fundance

6.  Let Me Go

7.  Dream

8.  All In All

9.  Born To Wrong Day

CD 2

1.  Some Of Us

2.   I Don't Wanna Love

3.   The Promise

4.   Somebody New

5.   Days Go By

6.   Remembering You

7.   Hold On

8.   A Breath Of Love

9.   She's The Reason

10. I Will Bleed For You


ALL IN ALL - aus der Seele gesungen
Wer in das Album hineinhören konnte wird es sehr gut nennen, sehr professionell. Es mutet einem an wie eines der grossen amerikanischen Rockalben.
Ausser "Break Me Down" sind alle Tracks von Ivo selbst. Ivo erklärte: "Und ich wollte, dass meine Songs auf CD genauso tönen, wie ich sie in meinem Herzen höre." Es ist eine wunderbare Mischung zwischen harten und melodischem Rock, aus vollem Herz und Seele. Zusammen mit seiner Band, die Ivo in seinen Songs begleitet, ist ein ausgezeichnetes Album entstanden. Wer also auf Melodik- und Hard-Rock abfährt muss diese CD unbedingt in seinen Reihen haben.
Tracks:
1. New Day - 2. I Will - 3. All In All - 4. The Promise - 5. This Time - 6. Digging A Hole - 7. Lie To Me - 8. Some Of Us - 9. Break Me Down  - 10. Goodbye Goodnight - 11. What If
"New Day" und "All in All" sind auch als Single-Auskoppelung des Albums zu haben. Die offizielle Kauf-Ausgabe des Albums auf IVOs Site ist mit obigem Booklet ausgestattet, eine anderes Booklet ist bescheidener, Tracks sind dieselben.


Tour 2008

25.09.2008 "IVO - COME CLOSER" im Burgtheater Hohenklingen / Schaffhausen
IVOs Solotour 2003
13.06. CH - Open Air Hoch Ybrig
20.06. CH - Open Quer, Zell
21.06. CH - Soundarena Festival, Wohlen

12.07. CH - Festival Sarnen Huisbaerg
26.07. CH - Air Val Lumnezia,
23.07. D - Höchstadt, Young & Free Bayern 3 Festival
24.07. D - Höchstadt, Young & Free Bayern 3 Festival
02.08. CH - Rockfest Brienz, Brienz
17.08. CH - Open Air Tufertschwil


Biography

Ivo ist eine Einheit aus Leib, Seele und Musik. Er hatte 14 Jahre Klavierunterricht.  In seiner Heimat sorgt der Schweizer seit Herbst 2002 als Rocksänger für Furore. "All in all" ist sein Debüt - ein sehr persönliches, kraftvoll-melodisches Rockalbum von internationaler Güte. Und das Ergebnis eines beharrlichen Marsches.
Was lange währt, rockt endlich gut
          Eines Nachmittags trat er sie einfach in die Tonne. Vier Jahre Herzblut hatte er investiert, von der Hand in den Mund gelebt, Freundschaften verschlissen. Trotzdem. Solche Songs schienen all der Entbehrungen unwürdig. Das war 1997. "Aus heutiger Sicht waren die Demos wohl gar nicht so schlecht, aber damals kamen sie mir völlig verdorben vor. Ich musste sie entsorgen." Ivo klingt tapfer, wie er das sagt mit seinem freundlichen Schweizer Akzent. Wo andere schon verzweifeln, weil ihr Computer auf Nimmerneustart abschmiert, krempelt Ivo die Ärmel hoch, immer wieder. Über zehn fruchtlose Jahre verstrichen insgesamt, ehe seine Saat aufging: ein wunderbares, ausgewachsenes Rockalbum. "All in all" ist alles in allem ein Manifest des Glaubens; des Glaubens an sich selbst und an die Kraft von Zielen. Er hat sein Ziel verfolgt seit er 16 ist, obwohl es lange so schien, als liefe das Ziel vor Ivo davon. Heuer lauten die Schlagzeilen "Ivo zeigts allen"*. Zeigt, dass man sein Schicksal nicht erleidet, sondern in die Hand nimmt, und dass Rockmusik auch in den Schweizer Bergen ein Ziel ist, für das es sich zu leben lohnt. Beifall kommt nicht nur von den vielen Schweizern, die "all in all" gleich nach Erscheinen im September gekauft haben, sondern auch von Neil Dorfsman, der es produziert hat. Sein musikalischer Instinkt hat schon einige Rock-Denkmäler geschaffen: "Brothers In Arms" von den Dire Straits, "? Nothing Like The Sun" von Sting - Meisterwerke der Popgeschichte. Wenn Neil Dorfsman heute ein unbeschriebenes Blatt wie Ivo produziert, muss ihm sein Gespür ein Vorbeben am Fuße des Rock-Olymp verraten haben. Und Berge hat Ivo schon immer gerockt.
Es begann in den Alpen
          In seiner Heimat - geboren wurde er zwar in Basel, seine Eltern zogen aber bald in die 6.500-Seelen-Gemeinde Stans (Zentralschweiz) - erinnern sich Bewohner, dass Ivo von klein auf Rockmusiker werden wollte. Flausen eines Lausbubs? Eines Musterlausbubs! Für den Jungen waren Musikinstrumente wie eine Playstation, von der er nicht mehr loskam. Das Spiel begann mit fünf, als ihn seine Eltern in die Klavierschule schickten; der blieb ivo 16 Jahre treu, brillierte bis hinauf in Rachmaninoffs Klavierkonzerte (ein Höhepunkt für Talente, ein Abgrund für Unbegabte). Mit 14 provozierte ihn eine andere Musik: Das Album "In Rock" von Deep Purple begründete seine Plattensammlung und entzündete in ihm das Feuer des Rock´n´Roll. Unauslöschlich. Sein Klavier bekam plötzlich Hände zu spüren, die auch Schlagzeug spielten. Ivos Tatendrang trieb ihn bald von der Schule auf den Bau, wo er Geld für Kurse an der Jazzschule verdiente - sein Berufswunsch stand offenbar fest. Leider konnte ihm an dieser Schule niemand beibringen, wie man einen Song schreibt, und so nahm er die Sache selbst in die Hand. Die Maloche auf dem Bau tauschte er gegen einen Job als Tabakwarensubstitut, zog nach Luzern und widmete jede freie Stunde der Musik.
          Nebenher trommelte Ivo in Cover-Bands - wo er sich erstmals auch als Sänger versuchte. "Das war eine einzige Katastrophe, schmerzhaft für alle Beteiligten", erinnert er sich. Singen also, das musste es sein! Was quer liegt, das liegt ihm. Heute ist Ivo mehr Stimme als alles andere: Frisch und markig erhebt sie sich über die Songs, während ihr rauer Wohlklang jede Glätte untergräbt; und alle paar Sekunden meint man, eine andere    Rock-Koryphäe wiederzuerkennen.
          Bis dahin vergingen die Jahre. Ivo probierte sich aus, alleine oder mit befreundeten Musikern. Vielen befreundeten Musikern. (Ivo dankt ihnen im CD-Booklet. Zwei Seiten lang.) Irgendwann erhielt er die Gelegenheit, die Schweizer Rockband Gotthard zu begleiten - nicht als Musikant, sondern als Tour-Backliner, der vor jedem Auftritt die Schießbude in Stellung brachte. Gotthard bestritten gerade das Vorprogramm zu Deep Purples Frankreich-Tour, und so lernte Ivo die Burschen kennen, die seinen persönlichen Urknall auslösten; die ihn auf die turbulente Laufbahn eines jungen Rockmusikers katapultierten. Zufall? Vielleicht. Aber Ivo merkte, dass er noch im selben Universum trieb, und hielt Kurs.
Die Kölsch-Konnäkschn
          Im März 2000 schien er endlich anzukommen. Ein Freund spielte in Köln als Studiogitarrist für Klaus "Major" Heuser (von Bap) und schob ihm Ivos neueste Demos zu. Klaus war der Erste, der positiv darauf reagierte. So positiv, dass Ivo eine Initialzündung auslöste: Helmut Fest, Partner von Heuser und langjähriger deutscher EMI-Chef, fand in dem frischen Rocktalent den ersehnten guten Grund, eine Produktionsfirma zu gründen: Festplatte. Und Ivo wurde ihr Betriebssystem. Zwei Jahre später war die Produktion durch - und der Schweizer erlitt einen Absturz: "Wo waren die Vibes, die spontanen Momente? Das, was die ganze Zeit in mir pochte? Wir hatten den Faden zum Kern verloren." Der Kern war Ivo selbst, seine Überzeugung und außergewöhnliche Hingabe. Alle spürten das. Nur die Zeit war wohl immer noch nicht reif gewesen. Trotzdem: "Ohne ihn hätte es Festplatte nie gegeben", sagt Fest "und an jenem Punkt trauten wir ihm sogar noch mehr zu als zu Beginn der Arbeit."
          Die Mannschaft beschloss einen Neustart. Ihr Wunschkandidat: Neil Dorfsman. Der New Yorker, der sonst Sound Couture für Paul McCartney, Bruce Springsteen oder Bobby McFerrin entwirft, mochte, was der Schweizer zu bieten hatte. Sein Plan: sechs Neubearbeitungen und vier Neuaufnahmen. Ivo fühlte sich angekommen: "Fünf Wochen dauerten die Vorbereitungen, vier Wochen die Aufnahmen in Neils Studio in Woodstock; das Mischen noch mal knapp drei Wochen. Es war das Geilste, was ich erlebt habe! Alles, was in ´all in all´ steckt, sind die besten Momente jedes einzelnen Beteiligten dieses Vierteljahres."
Alles in allem
Das Album strotzt vor versammelter Professionalität und atmet den Geist großer, amerikanischer Rockalben. Und doch ist es ein sehr persönliches Werk geworden, alle Lieder (außer "break me down") stammen von Ivo selbst. Anders hätte es auch gar keinen Zweck: "Jeder Song muss etwas mit mir zu tun haben, sonst geht's in die Hose", erklärt er. "Und ich wollte, dass meine Songs auf CD genauso tönen, wie ich sie in meinem Herzen höre." Genau dafür hat er Jahre gekämpft.
          Glückstrunken ist Ivo in die Schweiz zurückgekehrt - mit "all in all" im Gepäck, der ersten Frucht seiner langen Mühen. - Nein, halt! Da sind noch andere Früchte: Im Tessiner Verzascatal kultiviert Ivo einen ein Hektar großen Weinberg. Dort arbeitet er seit Jahren hartnäckig daran, spezielle Reben? Aber das ist eine andere Geschichte.
Berlin, im November 2002

 

Weitere Infos auf Wikipedia


Discography

 

Live & Acoustic

limited Edition CD

13 Tracks - 23.01.09

Live & Acoustic

CD + DVD

19 Tracks - 23.01.09

She's The Reason - Single

2 Tracks - 23.06.06

I Will Bleed For You - Single 2009

Closer - Album

12 Tracks - 10.03.06

Peace & Freedom

12.12.11

All About The Song

12.10.11

New Day - Single

2 Tracks - 19.08.02

All In All - Album

11 Tracks - 23.09.02

All In All - Single

3 Tracks - 02.12.02

Right Now - Maxi

3 Tracks - 27.06.04

IVO 2014

Up